Mein Kommentar zum Film: "Ich danke dem Verband und allen Mitwirkenden für diesen gelungenen Film.  Es ist gar nicht so einfach zu erklären, was Yoga ist. Schon gar nicht in Kürze.

Auch wenn Yoga entscheidend zur Gesundheit beiträgt und Iyengar Yoga hier einen besonderen Stellenwert einnimmt, geht die Lehre vom Yoga und vom Iyengar Yoga weit darüber hinaus.

Was unterscheidet eigentlich die Yogaübungen von Sport? Sport ist gesund und kann auch entspannend sein. Um den Unterschied zwischen Körperarbeit und Yoga zu verstehen,

ist es notwendig Yoga zu üben und Erfahrungen zu machen. Erfahrungen, die im Innern wirken. Der Kontakt zum inneren Körper geht mit Aufmerksamkeit und präsent sein einher. Im Einklang sein, unabgelenkt sein, im Kern des Seins sein. Hört sich abgehoben an, ist es aber nicht. Das ist eine ganz praktische Erfahrung, die jeder gerne macht und auch schon in Momenten innerer Konzentration gemacht hat. Diese Erfahrung kann man während der Asana machen, im Pranayama in der Meditation oder als Wirkung nach einer Yogaübungssequenz. Einen Hauch davon nimmt man vielleicht schon in den ersten Yogastunden wahr. Danach hilft das weitere Üben in der Yogapraxis“.

Ute Marek


Entdecke unseren Newsletter!


Erhalte Übungsbeispiele,
Termine zu Kursen & Workshops

"Follow me", aber vergeude keine Zeit auf ...

Kontakt:   

Iyengar Yoga Zentrum Hamburg

Ute Marek

Eppendorfer Weg 57a, 20259 Hamburg

yoga@utemarek.de  |   0 179 729 729 3

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.