Fragen und Antworten

Welcher Kurs passt für mich?

Die Kurse sind in Level eingeteilt, um jede Gruppe gemäß ihrer Vorkenntnisse weiterzubringen.

Im Anfängerkurs (Basiskurs) nimmst du teil, wenn du keine Vorkenntnisse hast. Du lernst die grundlegenden Kenntnisse für die im ersten Jahr wichtigen Standübungen.
Auf den Prinzipien der Standhaltungen basieren alle anderen Asanas, körperlich, wie mental.
Auch sind die Standhaltungen wichtig für einen gesunden Rücken.

Im Mittelstufenkurs werden Schulterstand und je nach Kursfortschritt auch Kopfstand unterrichtet. Weitere Asanas kommen hinzu, werden länger gehalten und der Lehrer gibt viele neue Details, die es gilt zu verstehen und umzusetzen.  Es werden einfache Sequenzen zu Stehhaltungen, Vorbeugen und Rückbeugen geübt.

Im Fortgeschrittenenkurs werden Variationen im Kopf- und Schulterstand geübt.  Es werden Sequenzen zu Stehhaltungen, Vorbeugen, Rückbeugen geübt und Pranayamatechniken gelehrt.

Darüber hinaus gibt es Kurse für „55 plus“ und je nach Stundenplan auch Kurse zu speziellen Themen.

Iyengar Yoga Zentrum Hamburg

Einzelstunden eignen sich sehr gut, wenn du zu Hause allein übst und dir wertvolle Tipps und Korrekturen für deine weitere Übungspraxis holen möchtest. Oder wenn du ein spezielles körperliches Problem hast und darauf abgestimmte Übungen und Hilfestellungen benötigst.

 

Anmeldung

In die Basiskurse kannst du ohne Anmeldung kommen (Probestd. 12,00 €). Für alle anderen Kurse rufe bitte an oder schreibe eine E-Mail. 

 

Kursgebühren

findest du hier

Iyengar Yoga Eppendorfer Weg

Praktische Hinweise

Ab 20 Minuten vor Kursbeginn ist Einlass.

Am besten ist es, wenn du genügend Zeit zum Umziehen einplanst, damit du vor dem Unterricht schon ein paar Minuten auf deiner Matte sitzen und zur Ruhe kommen kannst. Entspanntes Ankommen fördert die Wirkung der Yogaübungen.

 

Bitte informiere mich vor jedem Kurs, wenn du lang- oder kurzfristige gesundheitliche Probleme hast oder aus anderen Gründen nicht 100% an allen Übungen der Stunde teilnehmen kannst. Es werden dir dann Alternativ-Übungen vorgeschlagen.

 

Größe der Kurse: ca. 10 bis 16 Teilnehmer

Dauer der Kurse: 90 Min.

Ferien: Alle Kurse finden in der Regel auch in den Schulferien statt.
In Ferienzeiten kann es zur Zusammenlegung von Kursen kommen.

An gesetzlichen Feiertagen findet kein Unterricht statt (außer angekündigt).

Anfahrt

mit Bahn und Bus siehe hier.

Parkplätze am Straßenrand.

Iyengar Yoga Zentrum Hamburg

Mitbringen

Einen leeren Magen. Wirklich zwei Stunden vorher nichts essen. Pures Obst oder eine komplett fettarme Kleinigkeit ist möglich bis eine Stunde vor dem Kurs.

Es reicht vor oder nach dem Yogakurs zu trinken. Deine Getränke bleiben in der Garderobe.

Als Kleidung eignet sich jede Sportkleidung. Ideal sind Leggings oder kurze Hosen und ein T-Shirt. Die Kleidung muss frisch und sauber sein und nicht zu weit sein.
Auf modische Styles haben wir noch nie wert gelegt. Darauf kommt es im Yoga nicht an. Auch brauchst du keinen Schmuck zum Üben. Alles, was hinderlich ist, lege vorher ab.

Wir üben barfuß.

Matten, Decken, Bolster etc. sind vorhanden.

Iyengar Yoga Zentrum Hamburg

Iyengar Yoga Zentrum

Ute Marek

Eppendorfer Weg 57a

Hof, 4. Stock

20259 Hamburg

E-Mail

Iyengar Yoga Zentrum Hamburg

 

Zertifiziert durch den Berufsverband Iyengar Yoga Deutschland

 

 

Hatha Yoga gegen Stress

 

Die Qualitäts-kriterien für Präventionskurse der Kooperations-

gemeinschaft gesetzlicher Krankenkassen sind erfüllt.